Die 5-Besten Bücher um als Athletiktrainer durchzustarten

Mit der Weltmeisterschaft 2006 hat das Athletiktraining zunehmend zunehmend an öffentlicher Beachtung gewonnen. Seither erscheinen auf dem Markt zahlreiche Bücher zum Thema.  

Um Dir die Auswahl zu erleichtern, stellen wir Dir heute die 5-must-read-Bücher vor, die Dir auf jeden Fall hilfreich sein werden, wenn Du als Athletiktrainer arbeiten möchtest.

Die in diesem Artikel vorgestellten Bücher liefern Dir eine gute Grundlage für die Arbeit als Athletiktrainer und sind auch ohne viel Vorerfahrung verständlich. Sie eigenen sich daher optimal für all diejenigen, die neu in die Materie einsteigen .

In einem nachfolgenden Artikel werden wir Dir weitere 5 Bücher vorstellen, mit denen du deine erworbenen Kenntnisse vertiefen kannst.

Athletiktraining im Sportspiel: Theorie und Praxis zu Kondition, Koordination und Trainingssteuerung, von Dieter Steinhöfer:

Dieses Standardwerk erläutert zunächst die trainingswissenschaftlichen Grundlagen des Athletiktrainings.Steinhöfer geht leicht verständlich auf die einzelnen Elemente des Athletiktrainings ein und setzt Ausdauer, Beweglichkeit, Kraft und Schnelligkeit immer wieder gut nachvollziehbar in Zusammenhang zu den Anforderungen, die ein Sportspiel stellt. Du findest außerdem viele nützliche Praxistipps.

 

Core Performance: Das revolutionäre Workout-Programm für Körper und Geist, von Mark Verstegen:

Das erste Buch aus der Core Performance-Reihe ist jetzt schon ein absoluter Klassiker. Versteegen stellt sein bahnbrechendes Trainingskonzept sehr anschaulich dar. Dieses Buch sollte wirklich jeder gelesen haben, der sich für das Thema „Athletiktraining“ interessiert. Heute, fast 10 Jahre nachdem man Versteegen das erste Mal in Deutschland wahrgenommen hat, trainieren fast alle Top-Teams verschiedener Sportarten nach seinem Konzept.

 

Fußball Anatomie: Der vollständige illustrierte Ratgeber für mehr Schnelligkeit, Kraft und Beweglichkeit im Fußball , von Donald T. Kirkendall:

Fußball Anatomie zeigt leicht verständlich welche Muskeln bei verschiedenen fußballspezifischen Bewegungsmustern arbeiten und wie sich entsprechende Übungen auf die Leistungsfähigkeit auswirken. Dieses Buch ist ein wichtiger Schritt, um sich die grundlegenden Kenntnisse der Anatomie anzueignen und damit sein Vorgehen auf ein breiteres Fundament zu stellen.

 

Der perfekte Athlet: Spitzenleistungen durch Functional Training,von Gray Cook

Gray Cook ist einer der gefragtesten Physiotherapeuten der Welt. Von ihm stammt auch der Functional Movement Screen, der sich mittlerweile weltweit als Screeningverfahren etabliert hat. In diesem Buch gibt Cook Einblicke in die Trainingstheorie und stellt sein erfolgreiches Test- und Übungsprogramm vor.

 

Fußballfitness: Athletiktraining, von Hans-Dieter te Poel

Das aktuellste Buch dieser Liste stammt u.A. von Peter Hyballa, U19 Coach von Bayer Leverkusen. Auf vielen Bildern behandeln die Autoren theoretisch fundiert und vor allem praxisorientiert die konditionellen Fähigkeiten und stellen dabei eine optimal ausgebildete Fußball-Fitness in den Mittelpunkt.

 

Anmerkungen:

Die Reihenfolge der aufgeführten Bücher entspricht keinem Ranking. Die Bücher sind in einer rein zufälligen Reihenfolge aufgeführt. 

Der SoccAthletix-Blog nutzt das Amazon-Partnerprogramm. Wenn Dir ein Buch gefällt und Du es über den Link auf dieser Seite bei amazon kaufst, dann geht ein kleiner Anteil des Buchpreises als Provision an SoccAthletix. Für Dich entstehen keine Mehrkosten. Der Betrag fließt direkt wieder in die Arbeit an diesem Blog und dient zur Deckung der laufenden Kosten. Wir danken Dir für die Unterstützung.

« zurück
weiter »