Interview mit Coach Andi von Soccer Fit You

SoccerFitYou oder kurz SFY ist das Online Trainingsprogramm für Fußballspieler und –trainer, das sich vornehmlich auf die Bereiche Ernährung, Mobilitiy und Athletik konzentriert.

Wer fit, verletzungsfrei und auf seinem bestmöglichen Leistungsniveau durch die Saison kommen möchte, der ist hier richtig, denn die übergeordnete Zielsetzung des Unternehmens lautet: Verletzungen vermeiden und die Leistung auf dem Platz steigern!

SFY bringt das Wissen und die Methodik der Profis in den Amateurbereich. Die Bedeutung und die Zusammenhänge der bereits o.g. Schwerpunkte Ernährung, Mobility und fußballspezifischer Kraft, werden dem Follower nachvollziehbar vermittelt.

Was bietet das Soccer-Fit-You seinen Kunden?

  • Ein kostenloses E-Mail Coaching
  • Workshop-Angebote für Gruppen und Vereine
  • Verkauf von Guides; Anleitungen und Tipps zu Ernährung, Mobility und Athletik
  • Beispielübungen
  • Gewinnspiele

Heute hatten wir die Gelegenheit, Andreas Gschaider, dem Gründer und Geschäftsführer von SFY, einige Fragen zu stellen. Wie es zu SoccerFitYou gekommen ist und was Andreas noch geplant hast, erfährst Du im heutigen Interview.

… weiterlesen

Das Funktionsteam im Fußball – Möglichkeiten für einen Traumjob

Die Saison 2017/ 2018 hat begonnen und die meisten Mannschaftsfotos der Profi-Mannschaften sind veröffentlicht – und was fällt besonders auf? Richtig! Das Funktionsteam wird von Jahr zu Jahr größer. Mittlerweile nehmen Trainer und Angestellte gerade bei den großen Vereinen eine ganze Reihe auf dem Mannschaftsfoto ein. Trainer, Co-Trainer, Torwarttrainer, Athletiktrainer, Manager, Team-Manager und so weiter und so fort – die Aufgabenfelder scheinen schier unendlich. Und auch im Amateurfußball wächst die Anzahl an Mitarbeitern stetig. In unserem heutigen Artikel wollen wir das Funktionsteam einmal genauer unter die Lupe nehmen und die einzelnen Tätigkeiten vorstellen. Natürlich wollen wir uns dabei vor allem auf die sportwissenschaftlichen-/ sportmedizinischen Bereiche konzentrieren.

… weiterlesen

Interview mit Onkel Chris Experte für Neurodidaktik und angewandte Kommunikationswissenschaft im Fußball

Chris Menzel, studierter Biologe und Sportwissenschaftler ist ein sehr erfahrender Trainer und hat sich in den letzten Jahren vor allem auf den Grundlagenbereich spezialisiert.

In der Arbeit mit Spielern legt „Onkel Chris – effektiver lehren und trainieren im Fußball!“ besonders großen Wert auf die Art und Weise wie er den Lernprozess gestaltet und wie sich dieser im Anschluss durch Trainerkommunikation und Interaktion mit den Spielern optimal begleiten lässt.

… weiterlesen

Glute Activation – oder wie Du Deinen Spielern 90 min Feuer unterm Hintern machst

Als Athlet in den Spielsportarten Fußball und Hockey – und natürlich in vielen anderen Sportarten auch –  RENNST,SPRINGST, SPRINTEST Du. Dazu kommen außerdem schnelle RICHTUNGSWECHSEL sowie vielfältige andere Bewegungen. Für all diese Bewegungen benötigst Du die Hüftmuskulatur – nicht nur für die Krafterzeugung, sondern auch zur Stabilisierung Deines Unterkörpers – und hier liegt das Problem. Häufig arbeiten diese Muskeln nicht so wie sie sollten.

Nachdem wir im letzten Artikel näher auf die Füße eingegangen sind , soll es In unserem heutigen Artikel darum gehen, warum die Gesäßmuskulatur so wichtig ist und wie Du sie richtig trainierst. Hier geht’s weiter zum Artikel.

… weiterlesen

Füße – stehen im Fußball oft zu weit unten

„Man weiß die Lösung erst zu schätzen, wenn man das Ausmaß des Problems kennt“ – Mit dieser etwas provokanten Aussage möchten wir in den heutigen Artikel starten. Dabei ist dieser Satz keineswegs ein Vorwurf an Dich , vielmehr sehen wir ihn als Aufforderung an uns.  Seit etwa eineinhalb Jahren beschäftigen wir uns mit dem Thema „Füße“ und hätten niemals damit gerechnet, dass dieses Thema ein solches Ausmaß annehmen würde. Der heutige Artikel soll Dir erste wichtige Informationen über die Bedeutung der Füße im Alltag und vor allem im Sport geben! Hier geht’s direkt zum Artikel.

… weiterlesen

Zu Risiken und Nebenwirkungen frage Deinen Reha und Athletiktrainer – Einführung

In der neuen Rubrik „Zu Risiken und Nebenwirkungen frage Deinen Reha und Athletiktrainer“ stellt Dir das Team von SoccAthletix – spielend fit werden die häufigsten Verletzungen in den Sportarten Fußball und Hockey vor. Zunächst werden wir uns hier auf den Fußball konzentrieren. Wir stellen Dir leicht verständlich und nachvollziehbar die möglichen Verletzungsursachen, die Möglichkeiten Verletzungen zu diagnostizieren und entsprechende Therapie- und Übungsvorschläge vor. Solltest Du Fragen zu den hier vorgestellten oder auch zu weiteren Verletzungen haben, schreib eine Email an die Reha bzw. Physioabteilung von SoccAthletix – spielend fit werden.

… weiterlesen

Interview mit Markus Pabst von Athletiktraining für Golfer

Heute wagen wir einen Blick über den Tellerrand – mit Markus Pabst haben wir einen Athletiktrainer aus der Sportart Golf zu Gast. Markus ist selbst leidenschaftlicher Golfer und hat damit seine Leidenschaft zum Beruf gemacht!. Er berichtet über das Athletiktraining im Golf auf seiner Facebookseite, dem YouTube Kanal oder seiner Webseite.

Hier geht’s direkt zum Interview mit Markus.

… weiterlesen

Wie man im Neunmeterschießen gewinnt – Ein Auszug aus Trainer lügen nicht

Die letzten DFB-Pokalspiele haben uns mehrere spannende Entscheidungen durch Elfmeterschießen beschert. In den sozialen Netzwerken haben sich anschließend diverse Fußballfreunde und –kenner über das richtige bzw. falsche Vorgehen in einer solchen Situation geäußert.

Für mich ein Anlass, mit diesem Auszug aus meinem (noch unveröffentlichten) Buch „Trainer lügen nicht“ über meine Erfahrungen als Trainer einer Mädchen-Schulfußballmannschaft einen Diskussionsbeitrag bei Euch zu leisten. Es geht in diesem Fall natürlich nicht um elf, sondern um neun Meter, aber an den Grundlagen ändert sich nicht viel. Hier geht’s weiter zu meinem Beitrag:

… weiterlesen

Frühaufsteher – Was Trainer von Top-Managern lernen können

„Frühaufsteher machen Karriere“ sagt der Biologe Christopher Randler. Die Aktivität, das Leistungsvermögen und das Verantwortungsgefühl steigen, wenn der Tag früh begonnen wird, so der Professor der Pädagogischen Hochschule in Heidelberg. Diese positiven Effekte haben Top-Manager nun schon länger für sich entdeckt.

Nach einer Umfrage unter 20 Top-Managern, an der u.a. auch der ehemalige Chef der PepsiCo. teilgenommen hat, konnte Jim Citrin feststellen, dass keiner dieser Top-Manager nach sechs Uhr früh aufsteht. Die meisten von Ihnen sogar bereits um 5:00 Uhr.  Erfolgreiche Menschen stehen also früh auf – doch was machen diese Menschen so früh am Morgen und was können wir als Trainer von Ihnen lernen?

Diesen Fragen wollen wir in dem heutigen Artikel „Frühaufsteher – Was Trainer von Top-Managern lernen können“ auf den Grund gehen. Wenn Du wissen willst, warum auch Du früh aufstehen solltest, lies hier unbedingt weiter.

… weiterlesen

Möglichkeiten optimierter Ernährung für Prävention und Leistungssteigerung im Fußball – Ein Artikel von Susann Michaelis

Wie kann man den Fußballprofi der Zukunft optimal begleiten und unterstützen? Eine Frage nach ganzheitlichen Strategien für Leistungsoptimierung und Gesundheitsmanagement im professionellen Fußball.

Nie war der Ruf nach Spezialisierung und Optimierung im Leistungsfußball größer als heutzutage. Die aktuellen Kader des nationalen Spitzenfußballs trainieren und duelliern sich auf allerhöchstem sportwissenschaftlichen Niveau. Längst wurden die Teams um Videoanalysten und Spielstrategen ergänzt und auch der Trainerstab wurde auf ein neues Level gehoben. Spieltechniken werden ständig verfeinert, es wird ein offensiver, schneller und höchst attraktiver Fußball geboten.

Wie kann es nun gelingen auch den neuen Spielertypen optimal auf seine Aufgaben, die steigenden Anforderungen und die zunehmenden Belastungen, die ein Mithalten an der nationalen und internationalen Spitze mit sich bringt, vorzubereiten? Hierzu möchten wir Dir in diesem Artikel einen Einblick in unsere Arbeitsweise geben und unseren Standpunkt zum ganzheitlichen Gesundheits- und Leistungsmanagement näher bringen. Hier geht’s weiter zum ganzen Artikel:

… weiterlesen